Probleme beim Stuhlgang

Ratgeber bei Probleme beim Stuhlgang

Haben Sie in letzter Zeit häufiger Probleme mit Ihrem Stuhlgang? Und stellen sich nun die Frage, was tun bei Verstopfung oder anderen Darmproblemen? Dann kann auch ein Ratgeber zum Thema Darm, Darmgesundheit und Ernährung eine große Hilfe sein. Im Folgenden stelle ich ihnen fünf Bücher zum Thema vor, die gute Kritiken und positive Bewertungen bekommen haben und so hilfreich bei Problemen mit dem Darm sein können.

 

Probleme beim Stuhlgang – Buchempfehlung Nr. 1

Darm mit Charme: Alles über ein unterschätztes Organ

darm-mit-charme
Probleme beim Stuhlgang

Dieses Buch wurde von der jungen Wissenschaftlerin Giulia Enders geschrieben. In ihrem Buch erklärt sie in einem äußerst charmanten Ton, was die Wissenschaften über den Darm und eine gesunde Darmflora Neues ergeben haben und gibt Ratschläge und Tipps, wie wir mit diesen errungenen Erkenntnissen den Alltag besser meistern. Sie beschreibt umfassend was für ein hochkomplexes und einzigartiges Organ unser Darm ist.
Giulia Enders schreibt darüber, dass Probleme wie Übergewicht, Depressionen oder auch Allergien damit zusammenhängen, dass unsere Darmflora nicht in Balance ist. Außerdem erläutert Sie, dass wir unseren Darm pflegen müssen, wenn wir gesund bleiben wollen, glücklich sein möchten und länger leben wollen.

Fazit

Nun kommen wir zu den Kundenbewertungen, die bei diesem Buch außerordentlich gut ausgefallen sind. Einige Kunden schreiben, dass sich das Buch sehr gut lesen lässt und man alles auf Anhieb versteht.
Andere Kunden bewerten die lässige Art, wie die Autorin über das Thema spricht als besonders positiv. Ebenfalls wurde erwähnt, dass die Tipps, Ratschläge und Informationen sehr hilfreich sind und den Alltag um einiges verbessern. Die Probleme mit dem Stuhlgang sind bei vielen Kunden zurückgegangen.
Zusammenfassend lässt sich sagen, dass dies ein sehr lustiges, lässiges und lehrreiches Buch ist, welches perfekt die Anatomie und Physiologie des Darms und auch die neuen Forschungsergebnisse bestens wiedergibt.

Format: Taschenbuch
Seiten: 288

Hier geht es direkt zu dem Buch auf Amazon.de

 

Probleme beim Stuhlgang – Buchempfehlung Nr. 2

Alles Scheiße!? Wenn der Darm zum Problem wird

alles-scheisse-wenn-ein-darm-zum-problem-wird
Probleme beim Stuhlgang

Dieses Buch wurde von Dr. med. Adrian Schulte, einem erfahrenen Facharzt und Klinikleiter verfasst. In dem Buch erläutert er, dass der Darm dafür verantwortlich sein kann, dass wir uns gut, gesund und munter fühlen. Er erklärt, dass der Darm das zentrale Schlüsselorgan ist, welches zu Wohlbefinden und wesentlich zur Verbesserung und zum Erhalt der körperlichen und geistigen Gesundheit beiträgt. Der Autor macht in dem Buch klar, das vor allem unsere falsche bzw. schlechte Ernährung dafür verantwortlich ist, dass unsere Gesundheit in Mitleidenschaft gezogen wird. In dem Buch befindet sich ein leicht umsetzbares Fitnessprogramm für den Darm. Dieses Fitnessprogramm beruht auf Tausenden von erfolgreich behandelten Fällen aus der Praxis einer Klinik, die auf die Regeneration des Darms spezialisiert ist und sich somit bestens mit diesem Thema auskennt.

Fazit

Die Bewertungen von Kunden, welche Probleme mit dem Stuhlgang oder sonstige Probleme mit dem Darm hatten und dieses Buch gelesen haben fallen sehr gut aus. Viele Kunden haben das Fitnessprogramm als sehr positiv bewertet, denn schon nach kurzer Zeit konnten hierbei leichte Erfolge und Besserungen erkannt werden. Ebenfalls gaben die Kunden an, dass das Buch sehr einfach zu lesen ist und dementsprechend auch sehr leicht zu verstehen ist. Zuletzt wurde auch positiv erwähnt, dass die Art in welcher das Buch verfasst wurde locker und amüsant ist, da das Thema Probleme beim Stuhlgang ja oft auch mit Scham besetzt ist. Dieses Buch bietet sehr viele Tipps, Ratschläge und zudem einen Fitnessplan für den Darm, welcher die Probleme mit dem Stuhlgang verbessern soll.

Format: Taschenbuch
Seiten: 208

Hier geht es direkt zum Buch auf Amazon.de

 

Probleme beim Stuhlgang – Buchempfehlung Nr. 3

Heile deinen Darm! Die GAPS-Diät – Nährstoffreiche Ernährung für die innere Gesundheit

heile-deinen-darm
Probleme beim Stuhlgang

Dieses Buch wurde von Hilary Boynton, Mary G. Brackett und Dr. Natasha Campbell-McBride geschrieben. Hilary Boynton studierte Psychologie an der University of Virginia und ist als ganzheitliche Gesundheits- und Ernährungsberaterin in Massachusetts tätig. Sie ist Mutter von fünf Kindern und ist auch als Kochlehrerin tätig und weiß daher aus eigener Erfahrung, dass richtige Ernährung Medizin ist.
Mary G. Brackett ist eine ausgelernte Fotografin des Massachusetts College of Art and Design und hat sich nach einigen Jahren dem Einsatz für ganzheitliche Ernährung verschrieben. Als verheiratete Frau und Mutter eines Sohnes ist Kochen ihre große Leidenschaft. Dr. Natasha Campbell-McBride hat zum Abschluss ihres Medizinstudiums zwei Postgraduiertenabschlüsse in Neurologie und Ernährungskunde erworben. Von ihr wurde das Konzept Gut And Psychology/ Gut And Physiology Syndrom GAPS, welches in Deutschland unter dem Namen Darm-Kopf-Körper-Syndrom bekannt ist, erfunden. Dieses Konzept wird nun schon in 30 Ländern angewandt. In dem Buch schreiben die Autorinnen darüber, dass ein gesunder Darm der Schlüssel zu einem gesunden Geist und Körper ist. Ebenfalls erklären sie, dass eine gestörte und außer Balance gebrachte Darmflora die Ursache für viele Probleme wie Übergewicht, Depressionen, Blutdruckproblemen, Herzprobleme und Allergien sein kann. Sie erläutern, dass die Darmflora durch eine gesunde Ernährung wieder in Schwung gebracht werden kann und so dann auch die Probleme mit dem Stuhlgang und andere Beschwerden verschwinden können. Sie erklären die Zusammenhänge des Bauch-Kopf-Körper-Syndrom und geben hierbei hilfreiche Tipps für eine gute und gesunde Ernährung.

Fazit

Nun kommen wir zu den Kundenbewertungen. Kunden, die dieses Buch gekauft haben, waren von dem Bauch-Kopf-Körper-Syndrom sehr begeistert. Einige beschrieben, dass durch die im Buch gegebenen Impulse ihre Probleme mit dem Stuhlgang gelindert wurden. Ebenfalls werden in diesem Buch sehr hilfreiche Tipps gegeben was man gegen Verstopfung tun sollte und wie man diese vermeiden kann. Sie haben gelobt, dass auch dieses Buch sehr einfach zu lesen und zu verstehen ist, obwohl es auch auf wissenschaftlicher Basis geschrieben wurde. Die Rezepte sind vielfältig und lecker. Die GAPS-Diät setzt auf Fleisch und Gemüse.

Format: Taschenbuch
Seiten: 328

Hier geht es direkt zum Buch auf Amazon.de

 

Probleme beim Stuhlgang – Buchempfehlung Nr. 4

Die Natur weiß es am besten: Prostata-Probleme, Verstopfung, Hämorrhoiden, Darmkrebs, Morbus Crohn etc. – Hilfe durch die natürliche Hocksitzhaltung

die-natur-weiss-es-am-besten
Probleme beim Stuhlgang

In diesem Buch, welches von Jonathan Isbit und Dietmar Fischler verfasst wurde, geht es darum, dass die Fähigkeit eine Hocksitzhaltung einzunehmen eine Fähigkeit ist, welche jeder Mensch besitzt. Allerdings wurde diese Haltung beim Stuhlgang aufgrund der Anschaffung der Sitztoiletten aufgegeben. Hierbei liefert Ihnen dieses Buch faszinierende Beweise, dass die geänderte Sitzhaltung oft der Grund für Krankheiten wie Blinddarmentzündungen, Darmkrebs oder auch Prostataleiden ist. In diesem Buch sind Fakten aus der Geschichte, der Anatomie und der Seuchenkunde vereint. Die Autoren beschreiben in einfacher und verständlicher Sprache, wie diese Darmerkrankungen verhindert und gelindert werden können.

Fazit

Sehr viele Kunden loben die Hocksitzhaltung, welche in dem Buch erklärt und erläutert wird. Sie sind sehr glücklich, dieses Buch gelesen zu haben, da es sehr informativ ist und viele hilfreiche Tipps bei Problemen mit dem Stuhlgang oder dem Darm und mit deren Umgang gibt.

Format: Taschenbuch
Seiten: 120

Hier geht es direkt zum Buch bei Amazon.de

 

Probleme beim Stuhlgang – Buchempfehlung Nr. 5

Rezepte für einen gesunden Darm: So bringen Sie Ihren Bauch zur Ruhe (GU Gesund essen)

rezepte-fuer-einen-gesunden-darm
Probleme beim Stuhlgang

Nun kommen wir zu einem Buch, welches von Sandra Strehle und Christiane Schäfer geschrieben wurde. In diesem Buch finden Sie Tipps und Rezepte, welche den Darm fit und gesund halten. Denn jeder von uns kennt es, wenn der Darm zwickt und zwackt, der Bauch macht immer mal wieder Probleme, fühlt sich gebläht an oder tut vielleicht sogar öfter weh. Und genau wenn diese Symptome eintreten, wird es Zeit, sich Tipps und Ratschläge aus diesem Buch zu holen. Es gibt einem Rezepte für einen gesunden Darm an die Hand gibt.

Fazit

Kunden, welche dieses Buch gekauft haben, sind sehr zufrieden mit den in diesem Buch beschriebenen Tipps, Ratschlägen und Rezepten. Ebenfalls ist das Buch sehr leicht zu lesen und lässt sich sehr gut verstehen. Zusammenfassend kann also gesagt werden, dass dieses Buch sehr gut dafür geeignet ist, wenn Sie Probleme mit dem Stuhlgang haben und sich fragen, welche Ernährung bei Verstopfung am besten ist.

Format: Taschenbuch
Seiten: 192

Hier geht es direkt zum Buch bei Amazon.de

 

 

Weitere Informationen